Prävention

Prävention gegen sexualisierte Gewalt ist eine aufklärende und gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Die Verantwortung für die Sicherheit der Kinder und Jugendlichen tragen immer die Erwachsenen. Eltern- und Fachkräftebildung ist entsprechend ein elementarer Eckpfeiler unserer Präventionsarbeit. Zusätzlich wenden wir uns auch direkt Jugendliche, um Einvernehmlichkeit und Selbstbestimmung in der Sexualität zu fördern und Wissen über Hilfsangebote bereitzustellen. In unseren Präventionsveranstaltungen informieren wir über Hintergründe sexualisierter Gewalt und sensibilisieren für Gewaltstrukturen.